Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Strategisch Meditieren – Kraftvoll den Tag beginnen

November 6 @ 9:00 November 7 @ 18:00

Strategisch Meditieren - Kraftvoll den Tag beginnen

Wegen der Corona Pandemie in den USA kann die Veranstaltung erst 2021 stattfinden. Eure Tickets bleiben gültig. Weitere Informationen folgen.

  • Unsere Potentiale nutzen
  • Unsere Kraft stärken
  • Unsere Gefühle ergründen
  • Mit schwierigen Gefühlen und Situationen umgehen
  • Weisheit, Güte und Mitgefühl entwickeln

Die gemeinsame Kultivierung von Körper und Geist bildet den Kern aller spirituellen Traditionen Asiens.

Der Daoismus kultiviert den physischen und energetischen Körper als Basis für die Kultivierung von Geist und Bewusstsein. Meditation ist die Geistesschulung, die den Körper stärkt, um die innere Energie zu sammeln und zu speichern.

Die daoistische Lehre beschreibt, dass Qi oder die innere Energie, genau das nährt, was gerade im Bewusstsein auftaucht. Was auch immer erscheint – mag dies Ärger, Freundlichkeit, Neid, Großzügigkeit und sogar Weisheit sein, alle werden durch Qi verstärkt. Deshalb ist es wichtig, nicht einfach nur Qi zu kultivieren, sondern uns klar darüber zu sein, was in jedem Augenblick in unserem Bewusstsein in Erscheinung tritt. Meditation ist die Technik, die uns hilft, bewusst wahrzunehmen was auftaucht, zu verstehen wie Gedanken und Gefühle erscheinen und uns Wege aufzuzeigen, wie Qi davor geschützt werden kann, so dass es nicht durch destruktive Ideen und Gefühle aufgezehrt wird.

Nachdem Gedanken und Gefühle unter verschiedensten Umständen und unterschiedlicher Hartnäckigkeit auftauchen können, sollten wir uns strategisch ausrichten um die angemessene Form der Meditation, auch im Angesicht dieser verschiedenen Widersacher, auszuwählen. Im Daoismus ist Meditation aufs tiefste mit Strategie verbunden. Wir nutzen Strategie und Taktik, um Gedanken und Gefühle zu erforschen und deren spezifische Stärken und Schwächer zu erkunden. Damit können wir diesen effektiv begegnen. Wir schmieden Allianzen mit Weisheit, Mitgefühl, Güte und Großzügigkeit, Mut und Stärke, um destruktive Gedanken und Gefühle zu besiegen.

Dieses 2 tägige Programm wird die verschiedenen Richtungen, die den daoistischen Übungsweg ausmachen, zusammenführen. Meditation, Qigong und Strategie. Die Teilnehmer werden lernen, wie Strategie in der Meditation angewandt werden kann und die Verbindung von Qigong und Meditation kennen lernen, damit sie strategisch kluge Meditierende werden.

Für den Kurs sind keine speziellen Voraussetzungen nötig. Eine nur teilweise Teilnahme ist nicht möglich. Kurssprache ist englisch mit Simultanübersetzung.

Der Kurs wird von der daoistischen Linienhalterin und Feng shui Meisterin Eva Wong unterrichtet. Eva Wong hat sehr viele daoistische Texte ins Englische übersetzt und viele Bücher geschrieben. Sie ist die einzige Linienhalterin die im Westen unterrichtet. Ihr außergewöhnliches Wissen und ihre tiefen Kenntnisse der Kunst der Langlebigkeit, machen Seminare mit Ihr zu einer ganz besonderen Erfahrung

300€

Prof. Angela Geissler

https://www.angela-geissler.com

Daishin Zen Zendo Stuttgart

Steiermärker Str. 104
Stuttgart, BW 70469 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
https://zen-stuttgart.net/