Folge 22: Weiblich?Männlich? Wege der Transformation

Auf dem Weg zu uns selbst gibt es viele Hindernisse. Ängste, Vorlieben, Lebenserfahrungen. Wenn Du das Gefühl hast, Du hängst immer wieder an denselben Stellen fest, dann bringt dieser Podcast vielleicht Licht ins Dunkel. Was ist weiblich? Was ist männlich? Ist das relevant? Welche Möglichkeiten gibt es, um aus den Fängen der althergebrachten Vorstellungen und Gefühle auszusteigen. Ein kleiner Einstieg in die Aspekte von männlichen und weiblichen Wegen der Transformation. Eine geführte Meditation zu den Zentren der weiblichen Kraft. (Nicht nur für Frauen, aber ganz besonders auch für Frauen).

Weitere Episoden:

Digitale Schnitzeljagd - Tag 10

34 Die Kraft des Nicht Wissens

Nicht wissen, das klingt in unserer Zeit nicht einladend. Jeder hat schon Situationen erlebt, in denen Nicht wissen ein großes Problem war.

Home

33 – Love it, leave it, change it

Bist du oft unzufrieden mit deinem Job? Mit deinem Leben? Es gibt kein Traumleben in dem alles rund läuft. Irgendetwas kommt immer

32 - Krisen gelassen meistern

32 – Krisen gelassen meistern

Immer wieder kommen wir in schwierige Situationen. Hier nicht kopflos agieren, sondern kurz innehalten und dann gezielt handeln. In diesem kurzen Video

Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on telegram
Telegram
Share on email
Email
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on tumblr
Tumblr
Share on reddit
Reddit
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING

Kommentar verfassen